GELA
Rositta Virag
Lehen 67
A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. + Fax: +43 (0)6232 6150
Email: info@gela.at

 
Willkommen
VERANSTALTUNGEN
LICHTEXPRESS
  Lichtexpress 77 - Anfang 2019
  Lichtexpress 75/76 - Herbst 2018
  Lichtexpress 74 - Frühjahr 2018
  Lichtexpress 73 - Sommer 2017
  Lichtexpress 72 - Frühjahr 2017
  Lichtexpress 71 - Winter 2016/17
  Lichtexpress 70 - Herbst 2016
  Lichtexpress 69 - Frühjahr 2016
  Lichtexpress 68 - Winter 2015/16
  Lichtexpress 67 - Herbst 2015
  Lichtexpress 66 - Frühjahr 2015
  Lichtexpress 65 - Winter 2014/15
  Lichtexpress 64 - Sommer 2014
  Lichtexpress 63 - Winter 2013/14
  Lichtexpress 62 - Herbst 2013
  Lichtexpress 61 - Sommer 2013
  Lichtexpress 60 - Frühjahr 2013
  Lichtexpress 59 - Winter 2012/13
  Lichtexpress 58 - Herbst 2012
  Lichtexpress 57 - Sommer 2012
  Lichtexpress 56 - Frühjahr 2012
  Lichtexpress 55 - Winter 2011
  Lichtexpress 54 - Okt./Nov. 2011
  Lichtexpress 53 - Juni 2011
  Lichtexpress 52 - April/Mai 2011
  Lichtexpress 51 - März 2011
  Lichtexpress 50 - Feb. 2011
  Lichtexpress 49 - Jan. 2011
  Channelings
  Aufstieg/Ascension & Spirituelles
  Gesundheit
  Umwelt
  English News
ONLINE SHOP
Lichtexpress Archiv
Meditationsthemen Archiv
Teilnehmerstimmen
Erfahrungsberichte
Spenden und Sponsor-Topf
Links
 

 
Newsletter
Jetzt abonnieren!
 

 
Seitensuche
 

GESUNDE NAHRUNG FÜR DAS GEMÜSE- UND KRÄUTERBEET - Eintopfen und Pflege von Gemüsepflanzen und Kräutern mit EM Effektive Mikroorganismen


Erfolg im Hausgarten hängt in erster Linie von der Bodenfruchtbarkeit ab. Die Effektiven Mikroorganismen fördern die regenerativen Prozesse im Boden.

EM Effektive Mikroorganismen unterstützen die Umwandlung des organischen Materials in pflanzenverfügbare Nährstoffe und bilden ein Milieu, in dem pathogenen Keimen und Schädlingen der Lebensraum entzogen wird. Mit Hilfe der Effektiven Mikroorganismen wird die Bodenfruchtbarkeit wesentlich erhöht und das Wachstum und die Abwehrkraft der Pflanzen gestärkt.

WIE EM IM GARTEN WIRKEN

Effektive Mikroorganismen haben vielfältige und wertvolle ökologische Eigenschaften:
  • Sie reichern das mikrobielle Bodenleben an,
  • stärken das Immunsystem der Pflanzen,
  • lockern den Boden und machen ihn dadurch wasseraufnahmefähiger und fruchtbarer,
  • machen Nährstoffe pflanzenverfügbar, ohne die Umwelt zu belasten,
  • verbessern das Keimen, Blühen, Fruchten und Reifen der Pflanzen,
  • intensivieren die Farben der Pflanzen,
  • erhöhen die Lagerfähigkeit von Gemüse & Obst,
  • bereiten ein Milieu, das fäulniserregende Keime unterdrückt.
EINTOPFEN UND PFLEGE VON GEMÜSEPFLANZEN UND KRÄUTERN

Erde vorbereiten
Bio Bokashi Blumenerde (20 Liter) mit Erde aus dem eigenen Garten (20 Liter) im Verhältnis 1:1 mischen.
Tipp: 1 kleine Schüssel Sand darunter mischen – dadurch wird die Erde aufgelockert.

Topf befüllen
Topf bis zur Hälfte mit der vorbereiteten Pflanzerde befüllen. Eine dünne Schicht Bio Bokashi Terra auf der Pflanzerde verteilen (nicht einarbeiten) anschließend den Topf bis zum Rand anfüllen.

Pflanzen setzen
Mit den Fingern eine kleine Grube machen und die Gemüsepflanzen oder Kräuter einsetzen und mit frischem Rasenschnitt die Erde bedecken. Dies schützt die Erde vor zu starker Sonneneinstrahlung und ist gleichzeitig Dünger für die Jungpflanzen.
Tipp: Der Erdballen der Pflanze soll mit der Pflanzerde im Topf abschließen – Pflanze nicht zu tief oder zu hoch einsetzen, um Fäulnis am Stengel zu vermeiden.

Angießen (Einmalig)
Die fertig gesetzten Pflanzen angießen.
50 ml EM-Aktiv (5 Verschlusskappen)
10 ml Terrafert Boden (1 Verschlusskappe)
10 Liter Wasser

Regelmäßiges Gießen (nach Bedarf)
10 ml EM-Aktiv (1 Verschlusskappe)
10 Liter Wasser

Pflanzenstärkung / Vorbeugung
Einmal pro Woche die Pflanzen mittels Sprühflasche besprühen.
20 ml EM-Aktiv (2 Verschlusskappen)
10 ml Terrafert Blatt (1 Verschlusskappe)
1 Liter Wasser
Tipp: Früh morgens oder abends, damit die Feuchtigkeit besser eindringen kann.

Zusätzliche Versorgung im Sommer
Wenn die Pflanze ca. 60 cm hoch ist, zusätzlich alle 3-4 Wochen 1 EL Mest Best auf die Erde streuen.
Tipp: Mit frischem Grünschnitt die Erde bedecken.



EM-Aktiv
EM-Aktiv hat einen pH-Wert von 3,5 – 4. EM-Aktiv dient vor allem als Bodenhilfsstoff, denn es fördert die Keimung, Wurzelbildung, Blüte, den Fruchtansatz und die Reifung von Pflanzen. Außerdem verbessert EM-Aktiv den physikalischen, chemischen und biologischen Zustand des Bodens und beschleunigt die Kompostierung.
Gebinde: 1 l Flasche, 5 l Bag/Box, 10 l Bag/Box - hier bestellen




Terrafert Boden
Terrafert Boden ist ein Bodenhilfsstoff mit Effektiven Mikroorganismen, für ein gesundes Bodenleben sorgt und das Pflanzenwachstum fördert.
Gebinde: 0.5 l Flasche, 1 l Flasche, 5 l Bag/Box, 10 l Bag/Box
- hier bestellen.





Terrafert Blatt mit Folsäure
Terrafert Blatt ist ein Pflanzenhilfsstoff mit Effektiven Mikroorganismen und Folsäure, der Pilzerkrankungen und Mangelerscheinungen vorbeugt und das Pflanzenwachstum fördert.
Gebinde: 0.5 l Flasche, 1 l Flasche, 5 l Bag/Box, 10 l Bag/Box
- hier bestellen.




Bio Bokashi Pflanzerde
Bio Bokashi Kulturpflanzerde ist eine wertvolle Blumenerde aus hochqualitativem Biokompost und Torf, die mit Bio Bokashi Terra, EM Keramikpulver und EMAktiv fermentiert wurde. Sie dient der Anzucht und Kultur von Pflanzen und der Bodenverbesserung.
Gebinde: 45 l Sack
- hier bestellen.




Bio Bokashi Terra
Bio Bokashi Terra ist ein Bodenhilfsstoff und vermehrt die biologische Aktivität im Boden. Es hilft, Nährstoffe im Boden besser auszunützen, und senkt so die Düngerkosten. Durch einen gesunden Boden entsteht eine gesunde Pflanze, die länger und schöner blüht und Temperaturschwankungen oder Wasserknappheit besser trotzt.
Gebinde: 10 kg Sack, 20 kg Sack
- hier bestellen.

 
 
   
Copyright © 2007 GELA, All rights reserved