GELA
Rositta Virag
Lehen 67
A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. + Fax: +43 (0)6232 6150
Email: info@gela.at

 
Willkommen
VERANSTALTUNGEN
LICHTEXPRESS
  Lichtexpress 77 - Anfang 2019
  Lichtexpress 75/76 - Herbst 2018
  Lichtexpress 74 - Frühjahr 2018
  Lichtexpress 73 - Sommer 2017
  Lichtexpress 72 - Frühjahr 2017
  Lichtexpress 71 - Winter 2016/17
  Lichtexpress 70 - Herbst 2016
  Lichtexpress 69 - Frühjahr 2016
  Lichtexpress 68 - Winter 2015/16
  Lichtexpress 67 - Herbst 2015
  Lichtexpress 66 - Frühjahr 2015
  Lichtexpress 65 - Winter 2014/15
  Lichtexpress 64 - Sommer 2014
  Lichtexpress 63 - Winter 2013/14
  Lichtexpress 62 - Herbst 2013
  Lichtexpress 61 - Sommer 2013
  Lichtexpress 60 - Frühjahr 2013
  Lichtexpress 59 - Winter 2012/13
  Lichtexpress 58 - Herbst 2012
  Lichtexpress 57 - Sommer 2012
  Lichtexpress 56 - Frühjahr 2012
  Lichtexpress 55 - Winter 2011
  Lichtexpress 54 - Okt./Nov. 2011
  Lichtexpress 53 - Juni 2011
  Lichtexpress 52 - April/Mai 2011
  Lichtexpress 51 - März 2011
  Lichtexpress 50 - Feb. 2011
  Lichtexpress 49 - Jan. 2011
  Channelings
  Aufstieg/Ascension & Spirituelles
  Gesundheit
  Umwelt
  English News
ONLINE SHOP
Lichtexpress Archiv
Meditationsthemen Archiv
Teilnehmerstimmen
Erfahrungsberichte
Spenden und Sponsor-Topf
Links
 

 
Newsletter
Jetzt abonnieren!
 

 
Seitensuche
 

MAYA-ZEITbeGLEITER FÜR JUNI2008 - Kamira Eveline Berger erzählt über die aktuelle Zeitqualität


Welche Energien bringt uns der Juni 2008?

2.-14.6. stehen unter dem Einfluss der ROTEN SCHLANGE. Nicht nur, dass in dieser Zeit die Fußball-EM unser Land in Bewegung halten wird, ist sie der feurigste Archetypus von allen. Ihre Eigenschaften beziehen sich in erster Linie auf Überlebens-Themen. Wenn also Gefahr in Verzug ist, ist sie nicht gerade zimperlich, Familie, Besitz oder das eigene Leben instinktiv zu schützen. Schnelligkeit und Schläue sind dabei geniale Ergänzungen. In diesen Tagen ist also wirklich Vorsicht geboten, wenn materielles Denken nicht so Euer Ding ist. Diese Tage erinnern ein wenig an die Jagdinstinkte aus Höhlenzeiten, wo die Größe der Beute auch gleichzeitig eine Machtstellung im Rudel sicherte. Jetzt fehlt nur noch ein Punkt, der immerhin als die schönste Sache der Welt bezeichnet wird. Richtig – Sex – das Wichtigste! Immerhin ist er die Triebfeder jeglicher Lebensvitalität hier auf Erden. Wollt Ihr also Euer Immunsystem aktivieren oder sucht Ihr nach einer kostengünstigen Verjüngungskur, richtet Euch auf 13 orgasmus-erfüllte Tage aus – therapiemäßig versteht sich! ;-) Wo wir wieder beim Fußball wären.


Die Zeitwelle WEISSER SPIEGEL sorgt vom 15.-27.6. für echte Klarheit und Struktur. Immerhin wird dieser Archetyp auch „das Schwert der Wahrheit“ genannt. Also liebe Leute: wer in wichtigen Fragen noch immer im Dunkeln tappt, wem die Rote Schlange einen Schuss vor den Bug versetzt hat, der kann sicher sein, dass er in diesen Tagen mit Erkenntnissen gesegnet sein wird. Deshalb bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen. Einfach die wichtigste Frage des Lebens stellen: „warum?“ und warten, bis sich die Klarheit ganz von selbst einstellt. Leider passt sie nicht immer in unsere feinsäuberlich geordnete Illusionswelt. Weswegen uns diese Wahrheiten vielleicht etwas „trocken“ erscheinen mögen. Rückblickend sind schmerzliche Erkenntnisse immer die wichtigsten Momente unseres Lebens gewesen. Tipp: Achtet in diesen Tagen bitte speziell bei der beliebten Wahrheitsfindung für Kollegen und FreundInnen auf Eure Worte, damit sie nicht klingenscharf sind. Sonst könnte leicht passieren, dass Ihr aus „Dankbarkeit“ ebenfalls aus Eurer rosaroten Wolke geholt werdet!


Vom 28.6.-10.7.schwingt sich der BLAUE AFFE in unser Leben. Jetzt hat Euer Inneres Kind Hochsaison! Diese Zeitwelle unterstützt Euch, endlich wieder einmal echt verrückte Dinge zu tun. Das ist jetzt kein Spaß! Nutzt die Maya-Zyklen und widmet diese Tage „ernsthaft“ dem Humor. Nehmt also, egal wie schlimm Eure Situation zur Zeit ist, Eure Ängste und alles was Euch umgibt, für 13 Tage konsequent nicht ernst. Erstens ändert Eure miese Laune eh nix an den Tatsachen und zweitens kann das Leben Euch dann endlich einmal beweisen, dass gerade der Galgenhumor beste Chancen hat, Wunder zu bewirken. Hüpft einbeinig durch Eure Wohnung oder den Garten, beweint Euer Ego, bemalt Eure Schlafzimmerwand mit Euren Lieblingsfarben, usw. Niemand kann Euch die versäumte Lebenslust ersetzen, wenn Ihr brav und erwachsen ein lauwarmes Leben führt. Lasst Euch vor allem von niemand von Eurem „Trip“ runterholen, die sind nur neidig auf Eure gute Laune. Euer Schutz-Slogan: Na und? Erspürt vor allem Eure Lebendigkeit dabei!


In diesem Sinne wünsche ich Euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Zeitgleiten!
In Lak`ech, Eure KAMIRA



© 2008 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com

 

 
 
   
Copyright © 2007 GELA, All rights reserved