GELA
Rositta Virag
Lehen 67
A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. + Fax: +43 (0)6232 6150
Email: info@gela.at

 
Willkommen
VERANSTALTUNGEN
  Seminare mit Rositta Virag
  Beratungen von Rositta Virag
  K.I.-Seminare mit Karl Grunick
  Frauenseminare mit Renata Mierzejewska
  Seminare Russische Methoden
  Seminare mit Christa Laib-Jasinski
  Meral-Arbeiten
  Seminare Telepathie
  Gesundheits-Vorträge/Beratungen
  Aura-Fotos
LICHTEXPRESS
ONLINE SHOP
Lichtexpress Archiv
Meditationsthemen Archiv
Teilnehmerstimmen
Erfahrungsberichte
Spenden und Sponsor-Topf
Links
 

 
Newsletter
Jetzt abonnieren!
 

 
Seitensuche
 

DER MENSCH IST SCHÖPFER

Termine:
Vortrag: Äonen und Archonten   Bauernmuseum, Veranstaltungssaal, Hilfberg 6, 5310 Mondsee   17.05.19, 19:00
bis 17.05.19, 22:00  
25.00
anmelden
Vortrag und Seminar   Bauernmuseum, Veranstaltungssaal, Hilfberg 6, 5310 Mondsee   17.05.19, 19:00
bis 19.05.19, 16:30  
310.00
anmelden
Seminar: Der Mensch ist Schöpfer   Bauernmuseum, Veranstaltungssaal, Hilfberg 6, 5310 Mondsee   18.05.19, 10:00
bis 19.05.19, 16:30  
290.00
anmelden


Veranstaltungsdetails:
Veranstalter: GELA - Rositta Virag
Leitung: Christa Laib-Jasinski und Simon Below
Anmeldung erforderlich: ja
Preis: siehe oben

Ein ganz neues Seminar mit Christa Laib-Jasinski, der Autorin der Thalos-Bücher und ihrem Sohn Simon Below, der Sozialpädagoge und Autor.

Der beste Weg in seine Schöpferkraft zu kommen, ist es, in die Natur zu gehen!

Ein Seminar wie dieses kann immer nur der zweitbeste Weg sein – aber es ist ein guter Weg.

Das Ziel dieses Seminars ist es, die Programme zu erkennen, die uns daran hindern, in unsere schöpferische Kraft zu kommen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie jeder Einzelne für sich diese Programme auflösen kann. Übungen zum Abbau dieser Programme werden aufgezeigt und durchgeführt.

Ein weiterer Baustein dieses Seminares wird sein, seine Stärken im Bereich der Nutzung von feinstofflichen Feldern zu erkennen. Telepathieübungen, Empathieübungen, schöpferisches Denken und das Empfangen von Informationen aus den uns zur Verfügung stehenden Feldern werden einen großen Raum einnehmen.

 

SEMINAR-PROGRAMM

Samstag:

  • Menschliche Muster und psychische Hintergründe.
  • Eigene Muster und Bedürfnisse erkennen.
  • Übungen zur Auflösung von Mustern und Programmen.
  • Kreatives Denken, Intuition und Telepathie.

Sonntag:

  • Telepathieübungen
  • Kreativität, was ist das?
  • Wir philosophieren und nehmen uns dabei gegenseitig wahr.
  • Behindernde Emotionen
  • Eigene Strategien entwickeln zum Umgang mit behindernden Emotionen.

Seminareinblicke

 

https://youtu.be/FZsEA5K-iHs

VORTRAG:

Thema: ÄONEN UND ARCHONTEN

Freitag, 17.5.2019, 19:00 - etwa 22:00 Uhr im Bauernmuseum, Mondsee

Inhalt:

  • Was sind Äonen?
  • Wir werden von Archonten gelenkt, heißt es immer. Doch in dieser Aussage liegt nur die halbe Wahrheit. In Wirklichkeit sind es Urkräfte, die weder negativ, noch positiv wirken. Es liegt an uns, wie wir mit ihnen umgehen. Sie sind nur dann negativ, wenn wir uns für diese Seite der Urkräfte öffnen. Benutzen wir sie als neutrale Urkräfte, dann können diese Kräfte uns bei allem, was wir tun, unterstützen!

 

VORTRAGS / SEMINARLEITUNG:

Christa Jasinski, Autorin und Herausgeberin der Zeitschrift GartenWEden, Freigeist und Kätzer - Vortrag und Seminar

Simon Below, Pädagoge und Familiencoach - Seminar

 

VORTRAGS- UND SEMINARDATEN:

Datum und Zeit:

  • 17. Mai 2019 - Vortrag zum Thema "Äonen und Archonten" € 25,00 - kann extra besucht werden
  • 18. - 19. Mai 2019 - Seminar "Der Mensch ist Schöpfer" - Empfehlung: gemeinsam mit dem Vortrag zu besuchen.
  • Fr   19:00 - etwa 22:00 Uhr - Vortrag
  • Sa  10:00 - 19:00 Uhr - Seminar
  • So  10:00 - 16:30 Uhr - Seminar

Beiträge:

  • €    25,00 für den Vortrag ohne Seminar
  • €  290,00 für das Seminar ohne Vortrag
  • €  310,00 für Vortrag und Seminar

Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Bestätigung mit den genauen Daten und praktischen Infos.

 

Es gibt eine ganze Reihe interessanter Interviews und Vorträgen von Christa Laib-Jasinsky. Hier sind einige:

Augenzeugenbericht über eine Zivilisation im Inneren der Erde - Gespräch mit Michael Friedrich Vogt

Neues von Innererde - Teil 1 - Vortrag in Montabaur am 30.9.2018

Neues von Innererde - Teil 2 - Vortrag in Montabaur am 30.9.2018

Neues aus Innererde - Gespräch mit Bruno Würtenberger, 1.7.2018 veröffentlicht

Und viele viele Videos mehr auf YouTube. Suchen Sie hier: https://www.youtube.com/results?search_query=christa+jasinski+2019

 

 

Mitzubringen ist:
Ein offenes Gemüt, etwas zum Schreiben und Hausschuhe.

Unterkunftsmöglichkeit:
Eine Liste mit empfehlenswerten Unterkünften senden wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zu.

 
 
   
Copyright © 2007 GELA, All rights reserved