ANASTASIA 8.2 – Die Bräuche der Liebe

 15,40 inkl. Mwst.

Enthält 10% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Band 8: Mit Bildern aus wedrussischen Zeiten zeigt Anastasia wie der Zusammenhalt in Familien wieder hergestellt werden kann und eine friedliche Gemeinschaft schafft.

Artikelnummer: 35551 Kategorien: ,

Beschreibung

Das Buch beschäftigt sich mit der Einstellung der Gesellschaft zum Thema Liebe sowie mit den Auswirkungen dieser Haltung auf das Zusammenleben der Menschen.

Anastasia zeigt am Beispiel von alten wedrussischen Bräuchen und deren Bedeutung sehr anschaulich, wie der Zusammenhalt in Familien gestärkt und die Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens geplant werden kann, aber auch wie beispielsweise die zunehmende Kriminalität wirksam eingedämmt werden kann.

Anastasias starke Zukunftsvisionen malen eine blühende Zukunft für unseren Planeten – und für eine «neue Zivilisation» …

Hinweis zur Nummerierung: Gemäß dem Autor soll Band 9 im Laufe der Zeit aus Texten von Lesern und Bewohnern von Familienlandsitzen zusammengestellt werden.

DIE GESAMTE BUCHREIHE UMFASST:

  • Band 1: Anastasia • Tochter der Taiga
  • Band 2: Anastasia • Die klingende Zedern Russland
  • Band 3: Anastasia • Raum der Liebe
  • Band 4: Anastasia • Schöpfung
  • Band 5: Anastasia • Wer sind wir?
  • Band 6: Anastasia • Das Wissen der Ahnen
  • Band 7: Anastasia • Die Energie des Lebens
  • Band 8.1: Anastasia • Neue Zivilisation
  • Band 8.2: Anastasia • Die Bräuche der Liebe
  • Band 10: Anastasia • Anasta

 


Zusätzliche Information

Gewicht 0.6 kg
Autor

ISBN

ISBN: 978-3-89845-180-2 , Silberschnur-Verlag, gebunden; schwarz-weiß-Abbildungen, 208 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „ANASTASIA 8.2 – Die Bräuche der Liebe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Das könnte dir auch gefallen …