Ordnungen der Liebe

 30,80 inkl. Mwst.

BERT HELLINGER. Viele Krisen und Krankheiten entstehen dort, wo jemand liebt, ohne die Ordnungen der Liebe zu kennen. Lösung und Heilung beginnen mit der Einsicht in diese Ordnungen.

Artikelnummer: 33718 Kategorie:

Beschreibung

Der Autor bietet in diesem Buch eine lebendige und umfassende Darstellung seiner systemischen Psychotherapie und Psychosomatik.

„Ordnungen der Liebe“ gehört zu den wichtigsten Werken Bert Hellingers – dicht, lebendig und voller überraschender Ausblicke. Es nimmt den Leser auf einen Erkenntnisweg mit, der die lösende und heilende Einsicht aus dem gesammelten Schauen gewinnt. Dabei wird deutlich, dass viele Krisen und Krankheiten dort entstehen, wo jemand liebt, ohne die Ordnungen der Liebe zu kennen. Lörsung und Heilung beginnen mit der Einsicht in diese Ordnungen. Wer die von Bert Hellinger entwickelte Art, Familien zu stellen, verstehen und lernen will, findet hier reiches Anschauungsmaterial. „‚Ordnungen der Liebe‘ ist ein Buch, das man (auch als Helfer im psychosozialen Bereich) gelesen haben sollte. Ein Buch, das einen starken Eindruck hinterlässt; das nachwirkt, neue Sichtweisen eröffnet, gelegentlich Widerspruch herausfordert, den Leser jedoch meist mit der Erfahrung zurücklässt: ‚Es ist, wie es ist‘. Wenn man das Buch weglegt, bleibt eine größere Gelassenheit mit mehr Kraft und Orientierung zurück.“ Psychiatrische Pflege heute

Dies ist ein Handbuch für Helfer im psychosozialen Bereich und für alle, die in Beziehungskrisen nach Lösungen suchen. Sie können anhand berührender Schicksalsgeschichten erfahren, wie Beziehungen aus dem Gleichgewicht geraten, wie tragische Verstrickungen entstehen, welche Folgen sie haben und wie man sie aufdecken und lösen kann.

Wer die von Bert Hellinger entwickelte Art, Familien zu stellen, verstehen und lernen will, findet hier reiches Anschauungsmaterial. Das Buch enthält 40 Aufstellungen, die graphisch übersichtlich gestaltet sind, und in ihrer Aufeinanderfolge bis hin zum Lösungsbild leicht nachvollzogen werden können. Ein nach Themen geordnetes Stichwortverzeichnis ermöglicht es dem Leser, gezielt Hinweise zu den ihn interessierenden Themen zu finden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.5 kg
ISBN

ISBN 978-3-89670-592-1 Carl Auer Verlag, 342 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ordnungen der Liebe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.